Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Akupunktmassage und Pulsdiagnostik 829 Aufrufe

In Kooperation mit dem Ausbildungszentrum Dr. Bergler

Unsere Energie muss immer in einem ausgewogenen System von Fülle und Leere gehalten werden. Ist das Verhältnis von Yin und Yang bzw. von Fülle und Leere nicht ausgeglichen, so folgt daraus sowohl psychisches als auch physisches Unwohlsein.

Durch die APM können wir ein ausgewogenes Verhältnis von „Zuviel“ und „Zuwenig“ an Energie erzielen. Behandelbar sind einerseits psychische Zustände und andererseits bietet die APM eine effiziente Unterstützung bei der Behandlung von chronischen oder akuten Schmerzzuständen.

Inhalt

  • Erklärung des Yin-Yang Systems
  • 12 Hauptmeridiane und 2 Sondermeridiane
  • 5 Elemente
  • Wandlungsphasen
  • Spannungsausgleichsmassage
  • Tuina Massage
  • Narbenentstörung
  • Indikationen und Kontraindikationen

Empfehlen Sie dieses Angebot Ihren Freunden:

Mehr Informationen

Angebotsort

Firmeninformation:
  • Veröffentlicht 53 Bildungspräsentation/en
  • Zertifikate EBQ, ÖCERT, DGCC Zertifikat, ÖGCC Zertifikat
  • Gründungsjahr 1989
  • Fachbereiche Gesundheitsförderung, Prävention, Therapie, Bildung
  • Angestellte > 50
  • Freie Mitarbeiter*innen < 10
  • Urheberrecht und Copyright Der Bildungsanbieter bestätigt, uneingeschränkter Inhaber der erforderlichen Urheberrechte bzw. Nutzungsrechte der in dieser Präsentation veröffentlichten Texte und Bilder zu sein.
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieser Firmeninfo sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Anbieter kontaktieren
https://www.bildungsserver.net/wp-content/themes/noo-jobmonster/framework/functions/noo-captcha.php?code=b0d40
 
bildungsserver scroll to top