Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Brisch, Karl Heinz: Bindungstraumatisierungen. Wenn Bindungspersonen zu Tätern werden | Klett Cotta Verlag 1219 Aufrufe

Brisch, Karl Heinz (2017): Bindungstraumatisierungen. Wenn Bindungspersonen zu Tätern werden


“Vom eigenen Vater, der eigenen Mutter, dem Lehrer, Therapeuten oder Pfleger missbraucht. Bindungstraumatisierungen gehören zu den schwersten Traumatisierungen überhaupt. Sie haben langfristige und gravierende Auswirkungen auf alle psychischen, sozialen und körperlichen Bereiche des Betroffenen.” (Klett Cotta Verlag)
  • 1. Aufl. 2016, ca. 300 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-608-96153-9
  • Zum Buchhinweis beim Klett Cotta Verlag: Hier
  • Auch als E-book erhältlich: Hier

Angebotsbeschreibung: https://www.khbrisch.de/veroeffentlichungen/buecher-deutsch/bindungstraumatisierungen-wenn-bindungspersonen-zu-taetern-werden/?showId=696

redaktioneller Eintrag

Empfehlen Sie dieses Angebot Ihren Freunden:

Mehr Informationen

Firmeninformation:
  • Veröffentlicht 29 Bildungspräsentation/en
  • Firmenstandort Winzendorf, Österreich
  • Gründungsjahr 2018
  • Fachbereiche Bereitstellung von Informationen zu Ausbildungs- und Weiterbildungsangeboten sowie Stellenangeboten und Dienstleistungen für die Bereiche Soziales, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision für den deutschsprachigen Raum.
  • Angestellte keine
  • Freie Mitarbeiter*innen < 10
  • Urheberrecht und Copyright Der Bildungsanbieter bestätigt, uneingeschränkter Inhaber der erforderlichen Urheberrechte bzw. Nutzungsrechte der in dieser Präsentation veröffentlichten Texte und Bilder zu sein.
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieser Firmeninfo sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Anbieter kontaktieren
https://www.bildungsserver.net/wp-content/themes/noo-jobmonster/framework/functions/noo-captcha.php?code=ce0ff
 
bildungsserver scroll to top