Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Case Management im psychosozialen Bereich

Psychosoziale Einrichtungen machen es sich zum Ziel, den Menschen – gemäß dem psychosozialen Gesundheitsbegriff der WHO – in seiner Ganzheit zu betrachten. Ausgehend von  diesem Menschenbild sind gerade in Zeiten zunehmender Spezialisierung, die Angebote passgenau und sektorenübergeifend abzustimmen und die Anliegen des/der KlientIn/KundIn etc., entsprechend zu achten.

Case Management hat sich als Handlungsansatz im psychosozialen Bereich bewährt. Im Rahmen dieser Weiterbildung erhalten die TeilnehmerInnen einen Einblick in die aktuelle Theorie und Praxis des Case Management Ansatzes speziell im psychosozialen Handlungsfeld.

Inhalte

  • Teil I – Grundlagen Case Management
  • Teil II – Case Management relevante Spezifika zu psychischen Störungsbildern mit Schwerpunkt Kommunikation im Einzelsetting sowie Anwendung des Case Management Ansatzes im psychosozialen Bereich

Mehr Informationen

Angebotsort

Firmeninformation:
  • Veröffentlicht 52 Bildungspräsentation/en
  • Zertifikate EBQ, ÖCERT, DGCC Zertifikat, ÖGCC Zertifikat
  • Gründungsjahr 1989
  • Fachbereiche Gesundheitsförderung, Prävention, Therapie, Bildung
  • Angestellte > 50
  • Freie Mitarbeiter*innen < 10
  • Urheberrecht und Copyright Der Bildungsanbieter bestätigt, uneingeschränkter Inhaber der erforderlichen Urheberrechte bzw. Nutzungsrechte der in dieser Präsentation veröffentlichten Texte und Bilder zu sein.
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieser Firmeninfo sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Anbieter kontaktieren
https://www.bildungsserver.net/wp-content/themes/noo-jobmonster/framework/functions/noo-captcha.php?code=250da
bildungsserver scroll to top