Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Lehrgang pferdegestütztes Coaching 751 Aufrufe

Titelbild Lehrgang pferdegestütztes Coaching - Potenzialentwicklung mit Pferden umsetzen, HORSE FOR COMPANY

Potenzialentwicklung mit Pferden umsetzen


Zielgruppe:

Der Lehrgang richtet sich an Menschen, die professionell im psychosozialen Feld arbeiten und ihren Methodenkoffer um die pferdegestützte Arbeit erweitern wollen:

  • PsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen
  • Ö: Lebens- u. SozialberaterInnen (falls noch in Ausbildung, dann mindestens 3 Semester absolviert)
  • D: HeilpraktikerInnen für Psychotherapie
  • (Systemische) Coaches
  • TrainerInnen
  • HippotherapeutInnen
  • ErgotherapeutInnen
  • SozialpädagogInnen

Inhalte:

Umsetzung von wissenschaftlichen/langjährig erprobten Beratungs- und Coachingansätzen mit dem „Medium“ Pferd, anhand konkreter Themenbereiche:

  • Achtsamkeitsschulung
  • Selbst- u. Fremdwahrnehmung
  • Motivation und Abgrenzung
  • Teamentwicklung
  • Führungsansätze
  • Aufstellungsarbeit (SySt)
  • Selbsterfahrung/-reflexion
  • Organisatorisches:
    – Sicherheitsaspekte beim Einsatz von Pferden in unterschiedlichen Settings
    – juristische und versicherungsrelevante Rahmenbedingungen
    – Planung, Gestaltung und Transfer von pferdegestützten Maßnahmen im Einzel-, Team- und Gruppencoaching

Zusätzliche Präferenzen werden vorab von den TeilnehmerInnen erfragt.

Methode:

Basierend auf dem Konzept von HORSE FOR COMPANY wird ein exemplarisches Gruppencoaching durchgeführt, das innerhalb von 4 Kurstagen die Verknüpfung wissenschaftlicher/langjährig erprobter Coaching-Tools mit dem Einsatz von Pferden praktisch erleben lässt.

Dadurch erleben die TeilnehmerInnen die Wirkung am eigenen Leib und erarbeiten sich zugleich die Kompetenz qualitativ hochwertige Coachings mit Pferden anzubieten.

Trainer:

Gerhard Konir, MBA MSc

Mastermind von HORSE FOR COMPANY,

Unternehmensberater, Dipl. Lebens- u. Sozialberater, Mediator

Autor von „Pferdegestütztes Coaching – Menschliche Potenzialentwicklung durch tierische Hilfe“

Investition:

€ 1800,- inkl. USt. für Kurs mit Seminarunterlagen, Lehrgangszertifikat und Fotoprotokoll.

Für Anreise/Transfer, Unterkunft und Verpflegung sind die TeilnehmerInnen selbst verantwortlich, wobei wir im Vorfeld geeignete Unterkünfte in unmittelbarer Nähe empfehlen.

Ort:

Steppenhof Zurndorf, Römerstraße 30 in 2424 Zurndorf/Ö.

Anmeldung bei Gerhard Konir unter g.konir@konir.at

Weitere Auskünfte unter +43 664 1759 173

* Zur Seminarvorbereitung und thematischen Einführung wird das Buch „Pferdegestütztes Coaching – Menschliche Potenzialentwicklung durch tierische Hilfe“ empfohlen. Beziehbar online über Amazon oder Bol.


 

Empfehlen Sie dieses Angebot Ihren Freunden:

Mehr Informationen

Angebotsort

Firmeninformation:
  • Veröffentlicht 1 Bildungspräsentation/en
  • Gründungsjahr 1998
  • Fachbereiche Training, Coaching, Mediation
  • Angestellte < 10
  • Freie Mitarbeiter*innen < 10
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieser Firmeninfo sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Anbieter kontaktieren
https://www.bildungsserver.net/wp-content/themes/noo-jobmonster/framework/functions/noo-captcha.php?code=7e751
 
bildungsserver scroll to top