Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten im Kindesalter (Zertifikat) 850 Aufrufe

Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten im Kindesalter (Zertifikat)

Grundlagen, Diagnose, Prävention, Intervention

Dieser Zertifikatsstudiengang ist im Vergleich zum Master-​​Fernstudiengang Psychologie kindlicher Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten kürzer, setzt dafür jedoch bereits einen einschlägigen Abschluss auf dem Niveau eines Masters, Diploms oder zweiten Staatsexamens voraus. Für einen Personenkreis, der aktuell keinen weiteren akademischen Grad anstrebt, bietet er damit die Möglichkeit, eine Weiterbildung im Bereich der Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten auf universitärem Niveau zu absolvieren, ohne den Aufwand eines weiteren Hochschulstudiums bewältigen zu müssen.

Zielgruppe

Der deutschsprachige Fernstudiengang richtet sich unter anderem an Personen, die in ihrem Arbeitsfeld mit kindlichen Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten konfrontiert sind und sich in den Bereichen Diagnostik beziehungsweise Intervention, für die Beratungen von Betroffenen und Einrichtungen sowie für Leitungstätigkeiten und wissenschaftliche Arbeit im Kontext der Lern- und Entwicklungsförderung weiter qualifizieren möchten.

Zielsetzung und Abschluss

Das Zertifikat bietet den Teilnehmenden, praktische Handlungskompetenzen bezüglich der Diagnostik und Intervention bei Lern- und Entwicklungsauffälligkeiten im Kindesalter auf der Grundlage wissenschaftlich fundierten Hintergrundwissens über Ursachen-​​, Risiko-​​ und Schutzfaktoren auf individueller und kontextueller Ebene zu erarbeiten. Die Absolventinnen und Absolventen sollen zur selbstständigen Anwendung des erworbenen Wissens bei der Gestaltung förderlicher Lern- und Entwicklungsbedingungen befähigt werden.

Der erfolgreiche Abschluss wird durch ein Zeugnis der Technischen Universität Kaiserslautern sowie ein universitäres Zertifikat bescheinigt.

Empfehlen Sie dieses Angebot Ihren Freunden:

Mehr Informationen

Angebotsort

Firmeninformation:
  • Veröffentlicht 6 Bildungspräsentation/en
  • Gründungsjahr 1992
  • Fachbereiche Human Resources, Management & Law, Science & Engineering
  • Angestellte > 50
  • Freie Mitarbeiter*innen < 10
  • Urheberrecht und Copyright der-bildungsanbieter-bestaetigt-uneingeschraenkter-inhaber-der-erforderlichen-urheberrechte-bzw-copyrights-der-in-dieser-praesentation-veroeffentlichten-texte-und-bilder-zu-sein
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieser Firmeninfo sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Anbieter kontaktieren
https://www.bildungsserver.net/wp-content/themes/noo-jobmonster/framework/functions/noo-captcha.php?code=41b3b
 
bildungsserver scroll to top