Aus- und Weiterbildung für Soziale Berufe, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision

bildungsserver Titelbild Praxistage „Unterstützte Kommunikation“, Dachverband Österreichische Autistenhilfe

Praxistage „Unterstützte Kommunikation“

Erstellen Sie Ihr eigenes UK-Therapiematerial in unseren Praxistagen „Unterstützte Kommunikation“.

Fachkräfte aus dem Bereich Autismus-Spektrum-Störungen bzw. verwandten Bereichen setzen sich in den Praxistagen  „Unterstützte Kommunikation“ intensiv und sehr praxisbezogen mit dem vielfältigen Einsatz der Unterstützten Kommunikation (UK) auseinander. Diese Workshop-Reihe bietet TeilnehmerInnen die Möglichkeit, individuelles Material für die eigene therapeutische Praxis herzustellen. Sie gehen mit fertigem Therapiematerial nach Hause!

Die sehr anwendungsbezogenen Praxistage beinhalten ein zweitägiges Basis-Paket „Unterstützte Kommunikation mit digitalen Medien“ sowie optional einen zusätzlichen dritten Tag Praxisworkshop. Der Fokus liegt auf der gezielten praktischen Theorie-Umsetzung und viel Anschauungsmaterial. Alle Materialien werden zur Verfügung gestellt und sind im Preis inkludiert.

BASISPAKET, 2 TAGE „UNTERSTÜTZTE KOMMUNIKATION MIT DIGITALEN MEDIEN“

Ein Schwerpunkt dieses Workshops bildet der wichtige und hilfreiche Einsatz von Kommunikationshilfen für autistische Menschen. In vielen Gruppenarbeiten beschäftigen sich die TeilnehmerInnen intensiv mit dem Einsatz von digitalen Medien, insbesondere mit dem Einsatz des iPads in der UK.

Mit Hilfen wie z.B. dem FLIP-Kommunikationsbuch lassen sich nicht nur Aussagen visualisieren, sondern auch die verschiedenen Kommunikationsabsichten (Bedürfnisse äußern, um Hilfe bitten, erzählen, ablehnen, zustimmen u.v.m.). Und viel öfter kann es heißen: Von wegen ausgeFLIPpt!

GESAMTPAKET, 3 TAGE „UNTERSTÜTZTE KOMMUNIKATION MIT DIGITALEN MEDIEN“

Der optionale Praxisworkshop beinhaltet zusätzlich am dritten Tag die Recherche nach geeigneten Vorlagen und Materialien für die Gestaltung von Therapiematerial für die eigene Praxis, Ideen für die Bearbeitung, als auch die sofortige Umsetzung.

Die kreativen Ergebnisse werden zur sofortigen Nutzung fertiggestellt. Druckvorlagen können ausgedruckt, bei Bedarf laminiert und geringt, digitale Vorlagen am iPad oder Computer in eine passende Form gebracht werden, damit sie in der kommenden Woche einsatzbereit sind.

Unser Motto: Genau jetzt – nicht dann!

bildungsserver.net Literaturempfehlung

Teile diesen Beitrag

Mehr Informationen

  • Titelbild bildungsserver Titelbild Praxistage „Unterstützte Kommunikation“, Dachverband Österreichische Autistenhilfe
  • Dauer 2, 3, Seminartag(e)
  • Start 03.10.2019 - 05.10.2019
  • Anmeldefrist 06.09.2019
  • Kosten in € 2 Tage: € 499,- / 3 Tage (inkl. Material): € 887,-
  • Der Preis beinhaltet Vortrag, Videobeispiele, Anschauungsmaterial, praktische Übungen, Einsatz digitaler Medien (Geräte werden verliehen), Klein-/ Großgruppenarbeit, Diskussion, Herstellung von Therapiematerial (Materialien werden zur Verfügung gestellt und sind im Preis inkludiert)
  • Anbieter Dachverband Österreichische Autistenhilfe
  • Urheberrecht und Copyright Der Bildungsanbieter bestätigt, uneingeschränkter Inhaber der erforderlichen Urheberrechte bzw. Copyrights der in dieser Präsentation veröffentlichten Texte und Bilder zu sein.
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieses Bildungseintrages sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Eintrag teilen

Firmenlogo Dachverband Österreichische Autistenhilfe

Der Dachverband Österreichische Autistenhilfe (ÖAH) ist:  

  • ein Kompetenzzentrum für Beratung, Diagnostik, Therapie und Fachassistenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)
  • die bundesweite Koordinationsstelle und Interessensvertretung von Menschen mit Autismus-Spektrum- Störungen, ihrer Eltern, Angehörigen und anderen Bezugspersonen
  • Träger der Familienberatungsstelle und der persönlichen Assistenz im Kindergarten, in der Schule, im außerschulischen Bereich und im Beruf
  • Vertragspartner des Bundesministeriums für Familie und Jugend (BMFJ), des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BMASK) sowie der Landesregierungen Wien und Niederösterreich
  • Schnittstelle für bundesweite Vernetzung mit der öffentlichen Verwaltung sowie mit allen relevanten Anlaufstellen und für den Informationsaustausch zwischen Entscheidungsträgern, Akteuren und Stakeholdern
  • eine gemeinnützige, non-profit Organisation, entstanden aus einer Selbsthilfegruppe betroffener Eltern

Die ÖAH Österreichische Autistenhilfe steht für:  

  • Inklusion von Menschen mit Autismus in allen Lebensbereichen (Kindergarten, Schule, Beruf und Freizeit)
  • die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention sowie der „Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen“ in Österreich

Die ÖAH bietet:

  • eine umfassende Begleitung und eine vielseitige professionelle Arbeit zur Förderung und Inklusion von Menschen mit Autismus sowie zur Unterstützung ihrer Eltern, Angehörigen und anderen Bezugspersonen
  • frühzeitige Diagnostik
  • unser Team aus Klinischen PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen, PsychotherapeutInnen, Sonder- und HeilpädagogInnen und PädagogInnen bietet ein breites Spektrum an individuell angepassten State of the Art Angeboten
  • durch stetige Ausweitung unserer Angebote und Aufbau von Qualitätsstandards in den Bereichen Diagnostik und Therapie leisten wir einen Beitrag in der Befähigung der Betroffenen zur Selbsthilfe und in der Erhöhung ihrer Lebensqualität.

Sensibilisierung der Öffentlichkeit für Anliegen von Menschen mit Autismus und bundesweite Vernetzung mit relevanten Institutionen und Entscheidungsträgern sowie Aufklärungsarbeit über Autismus und seine Auswirkungen auf das alltägliche Leben des gesamten Umfelds runden unser Aufgabenprofil ab.

Unsere Angebote:

  • Familienberatungsstelle (Schwerpunkt Autismus-Spektrum-Störungen): kostenlose und anonyme Beratung für Familien, Betroffene, Angehörige und andere Interessierte. Die Beratungen erfolgen ausschließlich in persönlichen Gesprächen.
  • Früherkennung und klinisch-psychologische Diagnostik für alle Altersgruppen
  • Hilfestellung bei der Wahl der richtigen Förder-, Therapie- und Betreuungsmöglichkeiten
  • autismusspezifische Frühförderung und Therapieangebote im Einzel- und Gruppensetting
  • Soziale Kompetenzgruppen, psychotherapeutische Gruppen, Kommunikationsgruppen
  • persönliche Fachassistenz (1:1 Begleitung) in Kindergarten, Schule, im außerschulischen Bereich/Freizeit, in der Lehre und am Arbeitsplatz
  • Jobcoaching für Menschen mit ASS
  • Beratung & Begleitung in herausfordernden Lebensphasen sowie Familienentlastung
  • Aus- und Fortbildungsmaßnahmen für Fachleute, Angehörige und Interessierte

Weitere Angebote zum Thema

Teile diesen Beitrag

Firmeninformation:
  • Titelbild Firmenprofil-Seite
  • Firmenstandort Dampfschiffstraße 4, 1030 Landstraße (Wien)
  • Gründungsjahr 1978
  • Fachbereiche Autismus-Spektrum-Störungen
  • Angestellte > 50
  • Freie Mitarbeiter*innen > 50
  • Urheberrecht und Copyright Der Bildungsanbieter bestätigt, uneingeschränkter Inhaber der erforderlichen Urheberrechte bzw. Copyrights der in dieser Präsentation veröffentlichten Texte und Bilder zu sein.
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieser Firmeninfo sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Besuchen Sie uns:

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Infobanner bildungsserver.net Der moderne Bildungsserver für aktuelle Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungsangebote in den Bereichen Soziales, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision.

Besuchen Sie unsere Facebook-Gruppe: