Ausbildung, Weiterbildung und Jobplattform für soziale, pädagogische und therapeutische Berufe D-A-CH

Universitätslehrgang Game Based Media & Education | Spieleforschung 489 Aufrufe

bildungsserver Titelbild Universitätslehrgang Game Based Media & Education, MSc

Universitätslehrgang Game Based Media & Education, MSc – Spieleforschung

Mit dem Lehrgang „Game based Media & Education“ wurde ein Universitätslehrgang entwickelt, welcher verstärkt auf die individuellen Forschungsinteressen der Studierenden und auf eine zukunftsgerichtete Anknüpfung an die aktuelle Forschungspraxis der Spieleforschung, Medien- und Bildungsforschung ausgerichtet ist.

Der Lehrgang ist modular aufgebaut. Die ersten vier Semester können individuell aus diversen Inhalten (Modulen) der Lehrgänge selbst bzw. mit Hilfe der Lehrgangsleitung zusammengestellt werden:

  • MedienSpielPädagogik
  • Handlungsorientierte Medienpädagogik
  • Game Studies
  • Transmedia Design & Gamification

Im 5. und 6. Semester erfolgt die Vertiefung in der Methodik des wissenschaftlichen Arbeitens und die Erstellung der Master-Thesis. Abschließend muss der Forschungsteil der Master-Thesis an einer Konferenz, in einer Fachzeitschrift oder einem Journal eingereicht werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Webseite.

Weitere Angebote zum Thema

Empfehlen Sie dieses Angebot Ihren Freunden:

Mehr Informationen

  • Titelbild bildungsserver Titelbild Universitätslehrgang Game Based Media & Education, MSc
  • Studiendauer / Lehrgangsdauer 6, Semester, berufsbegleitend
  • Kosten in € 11.400 €
  • Anbieter Donau-Universität Krems
  • Urheberrecht und Copyright der-bildungsanbieter-bestaetigt-uneingeschraenkter-inhaber-der-erforderlichen-urheberrechte-bzw-copyrights-der-in-dieser-praesentation-veroeffentlichten-texte-und-bilder-zu-sein
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieses Bildungseintrages sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
  • Die Anmeldefrist für dieses Bildungsangebot ist bereits abgelaufen! Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Bildungsanbieter.
Eintrag teilen

Das Zentrum für Angewandte Spieleforschung an der Donau-Universität Krems beschäftigt sich mit Fragen der Übertragung von aktuellen Ergebnissen in der Erforschung interaktiver visueller Medien auf die professionelle Praxis. Besondere Berücksichtigung finden dabei die Anwendungsbereiche Medien- und Game Design sowie Bildung und Erziehung. Das Lehrangebot beinhaltet die Masterstudiengänge „Game Studies, MA, „Transmedia Design & Gamification, MA“, „Handlungsorientierte Medienpädagogik, MA“, „MedienSpielPädagogik, MA“ sowie „Game Based Media & Education, MSc“. Des Weiteren verfügt das Zentrum über einen umfangreichen Forschungs- und Entwicklungszweig.

Empfehlen Sie dieses Angebot Ihren Freunden:

Firmeninformation:
  • Firmenstandort Krems an der Donau, Österreich
  • Gründungsjahr 2006
  • Fachbereiche Spieleforschung, Game Design, Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft
  • Angestellte < 10
  • Freie Mitarbeiter*innen keine
  • Urheberrecht und Copyright der-bildungsanbieter-bestaetigt-uneingeschraenkter-inhaber-der-erforderlichen-urheberrechte-bzw-copyrights-der-in-dieser-praesentation-veroeffentlichten-texte-und-bilder-zu-sein
  • Information zum Datenschutz Die angegebenen Daten dieser Firmeninfo sind ausschließlich zur Speicherung und Veröffentlichung auf bildungsserver.net und dessen Social-Media-Seiten bestimmt.
Besuchen Sie uns:

Sie möchten kostenlos inserieren?

bildungsserver Infobanner bildungsserver.net Bildungsplattform Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungsangebote für die Bereiche Soziales, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision

Besucherstatistik:

  • 19
  • 10
  • 597
  • 137
  • 3.691
  • 12.948

Folgen Sie uns auf:

 

Treten Sie unserer facebook-gruppe bei!

 
bildungsserver scroll to top