Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Seminarkalender

Seminare, Workshops und Lehrgänge für Soziale Berufe, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision

Online-Seminare anzeigen

Alle Seminare anzeigen

Lade Seminare

« Alle Seminare

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

H3 GRENZEN SETZEN – die Kunst des Nein-Sagens

10.11.2020 10:00 - 11.11.2020 17:00

€355
Avatar bildungsserver.net Bildungsplattform Ausbildungs-, Fortbildungs- und Weiterbildungsangebote für die Bereiche Soziales, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision

Seminarbeschreibung:

Für die Aufrechterhaltung unserer körperlichen und seelischen Gesundheit brauchen wir eine Schutzzone, in der wir uns sicher fühlen. Im körperlichen Bereich sind die eigenen Grenzen am klarsten zu erkennen: wir merken sehr schnell, wenn uns jemand „zu nahe tritt“. Unsere Körperempfindungen geben uns eindeutige Impulse über die richtige Distanz zwischen uns und Anderen.

Auf der kommunikativen Ebene ist das nicht immer so einfach zu erkennen. Wenn wir regelmäßig zulassen, dass andere Menschen – körperlich oder verbal – unsere Grenzen überschreiten, geraten wir unter Dauerstress. Radikale Abschottung als Gegenmittel würde uns von der Umwelt isolieren und gefühlsmäßig abstumpfen. Die Lösung liegt in der bewussten Wahrnehmung der eigenen Grenzen, die Bereitschaft, sie anderen gegenüber klar aufzuzeigen und sie gegebenenfalls wirksam zu verteidigen.

Ein ausgewogenes Nähe-Distanzverhältnis auf der Basis des grundsätzlichen „Nein-Sagen-Könnens“ ist eine wichtige Voraussetzung, um gesund zu bleiben.

Seminarinhalte

  • Die eigenen Grenzen wahrnehmen
  • Wie signalisiere ich ein deutliches STOPP?
  • Wie gehe ich mit Grenzüberschreitungen um?
  • Voraussetzungen für eine gesunde Abgrenzung
  • Abgrenzungsmuster und Haltungen
  • Kommunikative Möglichkeiten des „Nein-Sagens“

Methoden

  • Körperübungen
  • systemische Methoden
  • Theorieinput
  • Rollenspiele
  • Arbeit an Beispielen aus dem Arbeitsalltag und dem täglichen Leben der TeilnehmerInnen.

Ihr Nutzen

Sie lernen, Ihre Grenzen besser wahr zu nehmen und sich vor Grenz-Verletzungen zu schützen. Die Anwendung wirksamer, situationsbezogener Formen des „Nein-Sagens“ unterstützt Sie dabei, das für sich richtige Verhältnis von Nähe und Distanz zu finden.

Sonstige Informationen:

  • Barrierefreier Zugang
  • Keine Voraussetzungen notwendig
  • Teilnahmezertifikat beim Abschluss
  • Teilnehmeranzahl: max. 12
  • 16 Arbeitseinheiten

Frühbucherbonus bei Anmeldung bis zum 14. September 2020 (= EUR 320,- + MWSt)

Seminarleitung: DSA Christine Ableidinger-Schachinger

Details

Beginn:
10.11.2020 10:00
Ende:
11.11.2020 17:00
Kosten:
€355
Veranstaltung für Berufsbereich:
Veranstaltung für Fachbereiche:
, ,
Link zur Webseite:
https://www.derrotepunkt.at/events/grenzen-setzen-die-kunst-des-nein-sagens-2/

Veranstaltungsort

Bildungshaus Schloss Puchberg
Puchberg 1
Schloss Puchberg bei Wels, 4600 Österreich
+ Auf Google Maps anzeigen

Veranstalter

Der Rote Punkt
Telefon:
06642030383
E-Mail:
office@derrotepunkt.at
Link zur Webseite:
www.derrotepunkt.at

E-Mail Benachrichtigung

Bleiben Sie immer top-informiert mit unserer praktischen E-Mail-Benachrichtigung:
Eintragen

bildungsserver scroll to top