Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Seminarkalender

Seminare, Workshops und Lehrgänge für Soziale Berufe, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision

Online-Seminare anzeigen

Alle Suchfilter zurücksetzen

Lade Seminare

« Alle Seminare

Trauma und Vernachlässigung – Basiswissen für pädagogische Fachkräfte Online

11.02.2021 09:00 - 12:30

€79
blank

Online und kompakt-

Lernen Sie in einem interaktiven virtuellen Raum über die Plattform “Zoom” und nutzen Sie effektiv und von wo Sie mögen Ihre Zeit, um sich fortzubilden.

Auswirkungen von Vernachlässigung in der Kindheit und Unterstützungsmöglichkeiten

Vernachlässigung und ihre besonders gravierende Form – frühe Deprivation beeinträchtigen kindliche Entwicklung und führen meistens zu vielfältigen posttraumatischen Symptomen sowie Verhaltensauffälligkeiten. Damit die psychosozialen Folgen ausgeglichen werden und eine Stabilisierung erreicht werden kann, bedarf es einer passgenauen Einschätzung des Unterstützungsbedarfs und einer kontinuierlichen Umsetzung über lange Zeiträume. Ziel der Fortbildung ist, den Teilnehmenden mehr Sicherheit im Erkennen der Vernachlässigungsfolgen zu ermöglichen und Hinweise zur Gestaltung der Unterstützung zu bieten.

Wer

Pädagogische Fachkräfte von freien Trägern in der Jugendhilfe, Jugendämtern, KITAs und Schulen sowie Pflegeeltern

Wofür

Sie als pädagogische Fachkraft bekommen Grundlagenwissen über Entstehung und Auswirkungen von Vernachlässigung in Kindheit und Jugend sowie einen Überblick über die Unterstützungsmöglichkeiten und –grenzen für die von Ihnen betreuten Kinder und Jugendlichen.

Wann

Wählen Sie aus 2 Terminen á 3,5 Stunden. Vorab-Check-In mit Technikeinweisung.

Sammelanmeldung für Kolleg*innen im Teamtarif (ab 3 Anmeldungen) möglich.

Einen guten Überblick zum Thema Trauma und einem Kennenlernen unserer Arbeit bei Interesse an der zertifizierten Weiterbildung?

Nutzen Sie das Paketangebot für 3 Trauma- Workshops und Anrechung des Kostenbeitrags bei Anmeldung für die Weiterbildungsreihe “Systemische Traumapädagogik”


Was sonst noch wichtig ist:

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Rechnung: nach Zahlungseingang werden Sie mit den Einwahldaten für das Seminar und technischen Support versorgt.

Sie brauchen einen Rechner und eine gute Internetverbindung (am Besten LAN Kabel anschließen oder nah beim Router). Ein Headset (Zubehör beim Handy) sorgt für gute Ton- und Mikroqualität).

Ein Download für ein Handout unterstützt die Lernerfahrung.

Empfehlen Sie dieses Angebot Ihren Freunden:

Details

Datum:
11.02.2021
Zeit:
09:00 - 12:30
Eintritt:
€79
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Website:
https://kompetenz-trauma-kinderschutz.de/angebote/

Veranstaltungsort

>I< Internet
Online-Seminar

Veranstalter

Kompetenzzentrum Traumapädagogik Kinderschutz systemisch
Telefon:
6659-9879505 oder 01523-3660693
E-Mail:
willkommen@kompetenz-trauma-kinderschutz.de
Website:
www.kompetenz-trauma-kinderschutz.de

Hier könnte Ihre Werbung sein!
Werbebanner Seitenleiste 375 x 225 Pixel
Mehr Info

Bleiben Sie immer top-informiert mit unserer praktischen E-Mail-Benachrichtigung!

Sie können sich jederzeit wieder austragen. Dazu enthält jede Mail-Benachrichtigung einen "Austragen-Link".

 
bildungsserver scroll to top