Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Seminarkalender

Seminare, Workshops und Lehrgänge für Soziale Berufe, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision

Online-Seminare anzeigen

Alle Seminare anzeigen

Lade Seminare

« Alle Seminare

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WS 33/20 – Mag. Silvia Dovits – Kinder trauern anders – Kinder und Jugendliche begleiten bei Abschied, Tod und Trauer

12.11.2020 - 13.11.2020

€280
WS 33/20 - Mag. Silvia Dovits - Kinder trauern anders – Kinder und Jugendliche begleiten bei Abschied, Tod und Trauer

Lange saßen sie dort und hatten es schwer, doch sie hatten es gemeinsam schwer, und das war ein Trost. Leicht war es trotzdem nicht.« in: »Die Brüder Löwenherz«

Der Umgang mit Abschied, Verlust und Trauer bei Kindern ist eine pädagogische und psychologische Herausforderung. Die Erfahrungen der Kinder mit diesem Thema können zu einer Lerngelegenheit und einem Wachsen der Resilienz der Kinder werden, wenn es gelingt, in diesem Prozess ein einfühlsamer Wegbegleiter zu sein. Dazu sind das Wissen über Trauer bei Kindern wie auch die Auseinandersetzung mit der eigenen Verlustgeschichte sinnvoll und notwendig.

Inhalte:

»  Unterschiedliche Trauermodelle – wie können wir diese im Umgang mit der Trauer von Kindern nutzen und einsetzen?
»  Emotionale und kognitive Entwicklung des Todesverständnisses im Kindes- und Jugendalter
»  Trauma und Trauer, komplizierte Trauer
»  Unterschiede in der Trauer von Erwachsenen und Kindern
»  Trauern im Kontext der des Systems Familie bzw. des sozialen Systems, in dem die Kinder leben
»  Besonderheiten im Trauerprozess
»  Was Kinder und Jugendliche brauchen – Umgang mit Kinderfragen, Trauerarbeit mit Kindern und Jugendlichen
»  Spielerische und kreative Interventionen zur Trauerarbeit mit Kindern/Jugendlichen
»  Rituale
»  Auseinandersetzung mit dem Thema Verlust, Abschied, Tod der Begleiterinnen – Selbsterfahrung
»  Klärung individueller Fragen und Reflexion

Zielgruppe

PädagogInnen, LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen, PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, ÄrztInnen und alle, die mit Kindern leben und arbeiten

Veranstaltungsort

Pro Juventute
Fischergasse 17
5020 Salzburg, Salzburg 5020 Österreich
+ Auf Google Maps anzeigen
Telefon:
0699 15502038
Link zur Webseite:
www.projuventute.at

E-Mail Benachrichtigung

Bleiben Sie immer top-informiert mit unserer praktischen E-Mail-Benachrichtigung:
Eintragen

bildungsserver scroll to top