Bildungsserver und Jobplattform für soziale Berufe D•A•CH

Jugendarbeit und Sozialpädagogik

Seminarkalender

Seminare, Workshops und Lehrgänge für Soziale Berufe, Pädagogik, Therapie, Beratung, Coaching und Supervision

Kostenlosen Eintrag erstellen


Suchfilter zurücksetzen

Lade Seminare

Anstehende Seminare › Jugendarbeit und Sozialpädagogik

Seminare Such- und Ansichtennavigation

Oktober 2020

Infoabend Dipl. Lehrgang Lebens- und Sozialberatung Wien

25 Oktober 18:00 - 19:30
APG•IPS, Diefenbachgasse 5/2
Wien, Wien 1150 Österreich
+ Google Karte
kostenlos
blank

Im Rahmen dieser APG•IPS-Ausbildung zur Lebens- und Sozialberatung wird der personzentrierte Ansatz nach C.R. Rogers als grundsätzliche Methodik vermittelt. Am 25.10.2020 um 18:00 Uhr findet ein  Infoabend (ZOMM Meeting)  zur Ausbildung Lebens- und Sozialberatung personzentriert statt. Anmeldung und Informationen unter: lsb@apg-ips.at. Der Lehrgang entspricht den Anforderungen anerkannter LSB-Ausbildungen und ist humanistisch-existentiell orientiert. Das  maßgeschneiderte Curriculum mit Selbsterfahrung, Theorie, Praxis und Supervision bietet Lernerfahrungen mit unterschiedlichen Personen und Settings

Mehr erfahren »

Chill deine Basis! Souveräner Umgang mit gewaltbereiten Kindern und Jugendlichen

29 Oktober 09:00 - 30 Oktober 16:00
ChillWerk, Gladbacher Straße 189
Viersen, NRW 41747 Deutschland
+ Google Karte
€189,00
blank

Das Seminar als zweitägige Veranstaltung richtet sich gezielt an Fachkräfte pädagogischer Einrichtungen sowie Lehrer/Innen und ist inhaltlich auf herausfordernde Verhaltensweisen gewaltaffiner Kinder und Jugendlichen ausgerichtet. Der Umgang mit verbalen und körperlichen Aggressionen von Kindern und Jugendlichen wird durch den gezielten Einsatz deeskalierender Maßnahmen auf mentaler, verbaler sowie körpersprachlicher Ebene entschärft. Sehen Sie sich bei dieser praktischen Veranstaltung Hintergründe zur Entstehung von Konflikten und ihre Auslöser an und lernen Sie wirkungsvolle und erfolgreiche Konzepte zur Deeskalation von Krisensituationen kennen. Das erlangte…

Mehr erfahren »

November 2020

Einführungsworkshop Ursprüngliches Spiel

6 November 19:00 - 8 November 15:00
Wohnprojekt Wien, Krakauer Str. 19
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte
€230,00
blank

Original Play, ursprüngliches Spiel, geht zurück auf das Spiel kleiner Kinder und frei lebender Tiere. Ihr Spiel kennt keine Regeln, keinen Kampf, kein Gewinnen, kein Verlieren, keine Konkurrenz, kein Stark und Schwach, keine Angst. Ihr Spiel ist ein Geschenk der Schöpfung, das uns im Getriebe der Gesellschaft und des Alltags verloren geht. Unser Bedürfnis nach Berührung und Verbundenheit bleibt, während die Gelegenheiten, dies zu üben und zu erfahren, abhanden kommen. Spiel wird ersetzt durch Konkurrenz, Raufen, Beschuldigung, Kampf und Gewalt.…

Mehr erfahren »

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

11 November - 12 November
Diakonie Eine Welt – Akademie, Steinergasse 3
Wien, Wien 1170 Österreich
+ Google Karte
€240,00
blank

Die Sprache spielt eine bedeutende Rolle im Umgang miteinander. Die Art zu sprechen wird oft nicht als "gewalttätig" betrachtet und doch können Worte zu Missverständnissen und Verletzung führen, bei sich selbst und bei anderen. Immer wieder gilt es Herausforderungen und Gesprächssituationen, in denen Gefühle wie Ärger, Wut oder Enttäuschung hochkommen, zu meistern. Reaktionen in Sekundenschnelle in Stressituationen entsprechen oft nicht dem, wie es sein sollte. Dieses Seminar gibt die Möglichkeit die Wirkungsweise gewohnter Sprach- und Kommuniktionsmuster zu erkennen. Der Ansatz…

Mehr erfahren »

TRANSGENDER – Arbeit mit gendernonkonformen, genderqueeren und trans*geschlechtlichen Personen und ihren Familien

17 November 09:00 - 18 November 18:00
Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstr. 20
Schwerte, NRW 58239 Deutschland
+ Google Karte
€320
TRANSGENDER – Arbeit mit gendernonkonformen, genderqueeren und trans*geschlechtlichen Personen und ihren Familien

TRANSGENDER - Arbeit mit gendernonkonformen, genderqueeren und trans*geschlechtlichen Personen und ihren Familien Wir freuen uns MARI GUENTHER - Autorin des Buches:  Psychotherapeutische Arbeit mit trans* Personen: Handbuch für die Gesundheitsversorgung - im LIFT/Schwerte begrüßen zu dürfen! >Für die Veranstaltung sind Fortbildungspunkte bei der PTK NRW beantragt< Gendernonkonforme, genderqueere und transgeschlechtliche Personen, kurz trans* Personen teilen in dieser Gesellschaft die Erfahrung, dass die Zuschreibungen, die aufgrund ihres Körpergeschlechts an sie gerichtet werden, nicht ihrem inneren Erleben und ihrer Geschlechtsidentität entsprechen. Da Geschlecht…

Mehr erfahren »

Lehrgang “Macht mit Verantwortung” für Frauen in Führungsfunktionen Start 19.11.2020

19 November 10:00
Kardinal König Haus Wien, Kardinal König Platz 3, 1130
Wien, Wien 1130 Österreich
+ Google Karte
€1490,00

3 Module à 2 Tage, in Wien, November 2020 - April 2021 Bewegt Sie die Frage, wie und wofür Sie Ihre Gestaltungsmacht einsetzen? Wollen Sie Ihr Führungshandeln reflektieren und sich als Führungspersönlichkeit weiterentwickeln? Suchen Sie Denkanstöße und praktische Werkzeuge? Der Lehrgang richtet sich an Frauen, die Werthaltungen in ihrer  Führungsarbeit bewusst leben wollen und denen Wirksamkeit  und die Zukunft ihres Verantwortungsbereichs am Herzen liegen. Modul 1: Verantwortlich führen Aufgabenfelder ethischer Führung Frauen in Führung zwischen Erwartungen und Selbstansprüchen Werkzeuge wirksamer Führung Umgang…

Mehr erfahren »

Grundlagen der Schemapädagogik in der Klient*innenarbeit

20 November
die bildungsakademie, Pfeilgasse 10-12
Wien, Wien 1080 Österreich
+ Google Karte
€120
Grundlagen der Schemapädagogik in der Klient*innenarbeit

Vortragende: Mag.a Lisa Wolf (Studium der Sonder- u. Heilpädagogik mit Spezialisierung auf Kinder u. Jugendpsychiatrie, 25 Jahre Erfahrung im sozialpädagogischen Bereich und seit 2013 Inhaberin des Markenrechts für Schemapädagogin in Ö) Inhalt des Seminars: Angehörige der sozialen und Bildungsberufe müssen sich zunehmend mit Klient*innen auseinandersetzen, die psychische Störungen offenbaren (u.a. Persönlichkeitsstile/-störungen, sadistische Tendenzen, Zwänge, Emotionsregulationsstörungen). Psychische Auffälligkeiten haben ein hohes Manipulationspotenzial und führen daher auch zu massiven Beziehungsstörungen im Berufsalltag. Weiterbildungsinhalte Die Teilnehmer*innen erwerben methodische Schlüsselkompetenzen in Theorie und Praxis…

Mehr erfahren »

Klinisch-psychologische Diagnostik und Intervention bei ADHS im Kindes- und Jugendalter

20 November 14:00 - 18:00
Seminarzentrum Elpida, Lammgasse 6, 1080 Wien
Wien, 1080 Wien Österreich
+ Google Karte
€90

Die Fortbildungsveranstaltung beschäftigt sich mit dem Störungsbild des Aufmerksamkeitsdefizits mit Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Die theoretischen Grundlagen werden mit Fallbeispielen aus der kinder- und jugendpsychologischen Praxis untermauert. Den Teilnehmer*innen werden außerdem aktuelle Verfahren der Aufmerksamkeitsdiagnostik vorgestellt. Der Stand der Forschung wird mit Ergebnissen neuer Studien (z. B. Geschlechtsunterschiede, Exekutivfunktionen) ergänzt, ebenso werden neue Bereiche (z. B. VR) in Diagnostik und Behandlung behandelt. Der Workshopteil bietet die Möglichkeit, sich mit Interventionsprogrammen, z.B. THOP, auseinanderzusetzen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Mich können Sie mieten:
Werbebanner Seitenleiste 375 x 225 Pixel
Mehr Info

Bleiben Sie immer top-informiert mit unserer praktischen E-Mail-Benachrichtigung über neue Einträge!

Seminarkalender:

Mi 21

Fortbildung Aufstellungsarbeit mit dem Systembrett und Stühlen

19 Oktober 09:00 - 21 Oktober 13:00
Laakirchen Oberösterreich 4663
Österreich
Veranstalter: Institut Huemer
0761345000
Mi 21

Offene Fall- und Gruppensupervision für beratende Berufe

21 Oktober 17:00 - 21:15
Laakirchen Oberösterreich 4663
Österreich
Veranstalter: Institut Huemer
0761345000
Do 22

Webinar: Umgang mit Demenzerkrankten Personen

22 Oktober 17:00 - 18:30
Wo Sie sind Onlineistan 0000
Veranstalter: Inclusion24 GmbH
+43 6763264433

Aktivieren Sie Ihren  JOB-Suchagenten  und lassen sich bequem über neue Jobs per E-Mail informieren.

 
bildungsserver scroll to top